Warning: mysql_get_server_info(): Access denied for user ''@'localhost' (using password: NO) in /www/htdocs/w009a120/blog/wp-content/plugins/xml-google-maps/xmlgooglemaps_dbfunctions.php on line 10

Warning: mysql_get_server_info(): A link to the server could not be established in /www/htdocs/w009a120/blog/wp-content/plugins/xml-google-maps/xmlgooglemaps_dbfunctions.php on line 10

Warning: mysql_get_server_info(): Access denied for user ''@'localhost' (using password: NO) in /www/htdocs/w009a120/blog/wp-content/plugins/xml-google-maps/xmlgooglemaps_dbfunctions.php on line 10

Warning: mysql_get_server_info(): A link to the server could not be established in /www/htdocs/w009a120/blog/wp-content/plugins/xml-google-maps/xmlgooglemaps_dbfunctions.php on line 10

Allgemeine Läufer-Gedanken – Teil II

von Jens | 13. Oktober 2008, 13:14 Uhr | in Läufe | 3 Kommentare

Warning: mysql_get_server_info(): Access denied for user ''@'localhost' (using password: NO) in /www/htdocs/w009a120/blog/wp-content/plugins/xml-google-maps/xmlgooglemaps_dbfunctions.php on line 10

Warning: mysql_get_server_info(): A link to the server could not be established in /www/htdocs/w009a120/blog/wp-content/plugins/xml-google-maps/xmlgooglemaps_dbfunctions.php on line 10

[….]

Fazit:
– Ich werde definitiv weiterlaufen.
– Ich werde die nächsten Monate nur für mich laufen (Grundlagen bilden).
– Ich versuche, jeden Tag zu laufen und durch die Regelmäßigkeit meinem Motivationsproblem entgegenzuwirken.
– Es gibt kein Jahresziel 2008.
– Die Statisik auf meiner Webseite wird verkleinert.

Wie kam es dazu? Lest hier … (und zu einem bestimmen Grad auch hier)


 
 
 

3 Kommentare zu “Allgemeine Läufer-Gedanken – Teil II”

  1. Gerd
    13. Oktober 2008 um 16:43

    Super,
    da ist ja nicht nur die Seite neu sondern auch die ganze Grundeinstellung zum Laufen.
    Ich wünsche Dir alles Gute zum Neustart!
    …ich bin ja froh das Du deine Statistik nur verkleinerst und nicht ganz rausnimmst ;-)

  2. Torsten
    13. Oktober 2008 um 16:57

    Willkommen in Club, ich laufe auch nur noch für mich. Daran habe ich jetzt mehr Spaß als vorher wo ich unbedingt die Ziele erreichen wollte. Ich bin nicht mehr deprimiert, außer es tut mal wieder was weh. Desto mehr freut man sich wenn man mal auf die Uhr schaut und schneller geworden ist ohne das man das wollte. Lauf einfach und hab Spaß dran !!!

    Gruß
    Torsten

  3. Lutz Balschuweit
    14. Oktober 2008 um 19:26

    Hab erst grade Dein Blog kennen gelernt und muss sagen das alleine die letzten Postings so in meine Richtung kommen ohne Hilfsmittel und nur wegen der Freude am Laufsport zu laufen.

    Ich glaube das wird Dir Spaß machen.

    Ich drücke Dir die Daumen 8)

    Viele Grüße
    Lutz Balschuweit

Kommentar abgeben:


 
Die Seite läuft mit WordPress 4.2.27 und dem Theme Simplicity plus
© 2007 - 2020 innererschweinehundbesieger.de