Warning: mysql_get_server_info(): Access denied for user ''@'localhost' (using password: NO) in /www/htdocs/w009a120/blog/wp-content/plugins/xml-google-maps/xmlgooglemaps_dbfunctions.php on line 10

Warning: mysql_get_server_info(): A link to the server could not be established in /www/htdocs/w009a120/blog/wp-content/plugins/xml-google-maps/xmlgooglemaps_dbfunctions.php on line 10

Warning: mysql_get_server_info(): Access denied for user ''@'localhost' (using password: NO) in /www/htdocs/w009a120/blog/wp-content/plugins/xml-google-maps/xmlgooglemaps_dbfunctions.php on line 10

Warning: mysql_get_server_info(): A link to the server could not be established in /www/htdocs/w009a120/blog/wp-content/plugins/xml-google-maps/xmlgooglemaps_dbfunctions.php on line 10

Sonntag Morgen, 7:20 Uhr …

von Jens | 16. November 2008, 12:29 Uhr | in Läufe | 4 Kommentare

Warning: mysql_get_server_info(): Access denied for user ''@'localhost' (using password: NO) in /www/htdocs/w009a120/blog/wp-content/plugins/xml-google-maps/xmlgooglemaps_dbfunctions.php on line 10

Warning: mysql_get_server_info(): A link to the server could not be established in /www/htdocs/w009a120/blog/wp-content/plugins/xml-google-maps/xmlgooglemaps_dbfunctions.php on line 10

.. da schläft selbst Dresden noch.

Ich bin heute morgen erstaunlich gut aus dem Bett gekommen und habe tatsächlich mein Vorhaben realisiert, vor dem Frühstück eine kleine Runde zu laufen. Ich habe zwar erst noch eine Stunde vertrödelt, aber so ganz im Halbschlaf wollte ich mich dann doch nicht nach draußen wagen, zumal es um 6 Uhr noch stockduster war – und glaubt mir, bei den Gehwegen, auf denen ich teilweise laufe, braucht man ausreichend Licht ;)

Das Wetter war für mich perfekt: 8°C und ganz leichter Nieselregen, der für eine erstaunlich frische Luft sorgte. Zum frühen Morgen war das ideal! Dank der frühen Uhrzeit konnte man auch endlich mal recht problemlos die ganzen Querstraßen meistern (immerhin 13 Stück auf 2 Kilometer). Lediglich ein Auto und eine ältere Frau mit ihrem Hund sind mir begegnet. Allerdings wage ich etwas zu bezweifeln, dass es morgen früh um 7 Uhr wieder so leer sein wird.

Wir werden sehen! Richtig zufrieden werde ich allerdings erst mit mir sein, wenn ich meine Morgenläufe mindestens eine Woche durchziehe.

Zumindest ist schon mal der erste Schritt getan … ach, und Spaß hats auch gemacht ;)


 
 
 

4 Kommentare zu “Sonntag Morgen, 7:20 Uhr …”

  1. Lutz Balschuweit
    16. November 2008 um 13:07

    Du um 7:20 und ich um 6:25 allerdings im Wald und mit Stirnleuchte ;-)

    Sei ehrlich Du willst doch überhaupt nicht mehr am Tag laufen.

  2. Gerd
    16. November 2008 um 13:39

    Macht doch Laune. Man muss einfach ab und zu mal was Neues ausprobieren.

  3. Jens
    16. November 2008 um 18:28

    Bisher kann ich mich noch nicht beklagen. Es war wirklich mal ein interessantes Gefühl, durch die noch schlafenden Straßen zu laufen. Ich freu mich auf alle Fälle schon auf morgen.

  4. Torsten
    16. November 2008 um 22:40

    Es gibt nix schöneres morgens in aller Frühe seine Runde zu drehen. Dann hat man seinen Lauf hinter sich gebracht und kann sich auf die „unwichtigen“ Dinge des Lebens konzentrieren. ;-)

Kommentar abgeben:


 
Die Seite läuft mit WordPress 4.2.25 und dem Theme Simplicity plus
© 2007 - 2019 innererschweinehundbesieger.de