Warning: mysql_get_server_info(): Access denied for user ''@'localhost' (using password: NO) in /www/htdocs/w009a120/blog/wp-content/plugins/xml-google-maps/xmlgooglemaps_dbfunctions.php on line 10

Warning: mysql_get_server_info(): A link to the server could not be established in /www/htdocs/w009a120/blog/wp-content/plugins/xml-google-maps/xmlgooglemaps_dbfunctions.php on line 10

Warning: mysql_get_server_info(): Access denied for user ''@'localhost' (using password: NO) in /www/htdocs/w009a120/blog/wp-content/plugins/xml-google-maps/xmlgooglemaps_dbfunctions.php on line 10

Warning: mysql_get_server_info(): A link to the server could not be established in /www/htdocs/w009a120/blog/wp-content/plugins/xml-google-maps/xmlgooglemaps_dbfunctions.php on line 10

Es läuft nicht

von Jens | 03. Dezember 2008, 16:10 Uhr | in Läufe, Verletzungspause | 3 Kommentare

Warning: mysql_get_server_info(): Access denied for user ''@'localhost' (using password: NO) in /www/htdocs/w009a120/blog/wp-content/plugins/xml-google-maps/xmlgooglemaps_dbfunctions.php on line 10

Warning: mysql_get_server_info(): A link to the server could not be established in /www/htdocs/w009a120/blog/wp-content/plugins/xml-google-maps/xmlgooglemaps_dbfunctions.php on line 10

Gerade komme ich von einer kleinen Runde zurück. Einer sehr kleinen. Es waren mal wieder nur 2.3 Kilometer! Vielleicht hätte ich noch eine zweite Runde durchgehalten, doch komplett mit Schmerzen laufen ist auch nicht Sinn der Sache.

In KW 46/47 bin ich 18/23 Kilometer gelaufen und ich war sehr zufrieden. Letzte Woche dann leider überhaupt nicht und nun quäle ich mich wieder ab. Da ich vermutlich in der einen Woche nicht soviel Kondition abbauen konnte (zumal es ja nicht an der Kondition lag), vermute ich bei mir viel eher ein Kopfproblem:

Ich fühle mich einfach komplett unwohl, was die Behandlung meiner Schienbeinschmerzen = Vorfußadduktion = Knochenhautentzündung betrifft.

Momentan denke ich, dass meine aktuelle Behandlung in die falsche Richtung läuft. Mit solchen Gedanken läuft es sich natürlich auch nicht gut. Das die Tabletten nach einem Tag noch nicht wirken, ist mir auch klar, aber davon wird die schon vorhandene Bewegungseinschränkung auch nicht verschwinden.

Vielleicht werde ich meinen nächsten Lauf auch einfach komplett in den Großen Garten verlegen, wo die Wege zumindest teilweise etwas „weicher“ sind (natürlich absolut nicht mit einem Waldlauf vergleichbar). Evtl. läuft sichs dann zumindest schon angenehmer.


 
 
 

3 Kommentare zu “Es läuft nicht”

  1. Hannes Christiansen
    3. Dezember 2008 um 17:42

    Ist natürlich doof mit so ‚ner Verletzung, wenn der Kopf nicht mitspielt.
    Da blockiert der Kopf schnell, wenn das nicht so richtig besser wird. Lass es langsam angehen!

  2. Gerd
    3. Dezember 2008 um 19:24

    Das wird schon wieder. Kopf hoch.
    Im Notfall gehst Du halt doch zum Physio. Schlechter kann´s bestimmt nicht werden!

  3. Torsten
    3. Dezember 2008 um 22:12

    Jaja, die Sache mit dem Kopf. Ich versuche immer irgendwelche Problemchen aus meinem Leben zu lösen oder denke an schöne lustige Sachen aus der Vergangenheit. Das fördert den Spaß beim Laufen und man merkt gar nicht das schon wieder 1 km rum ist.

Kommentar abgeben:


 
Die Seite läuft mit WordPress 4.2.21 und dem Theme Simplicity plus
© 2007 - 2018 innererschweinehundbesieger.de