Warning: mysql_get_server_info(): Access denied for user ''@'localhost' (using password: NO) in /www/htdocs/w009a120/blog/wp-content/plugins/xml-google-maps/xmlgooglemaps_dbfunctions.php on line 10

Warning: mysql_get_server_info(): A link to the server could not be established in /www/htdocs/w009a120/blog/wp-content/plugins/xml-google-maps/xmlgooglemaps_dbfunctions.php on line 10

Warning: mysql_get_server_info(): Access denied for user ''@'localhost' (using password: NO) in /www/htdocs/w009a120/blog/wp-content/plugins/xml-google-maps/xmlgooglemaps_dbfunctions.php on line 10

Warning: mysql_get_server_info(): A link to the server could not be established in /www/htdocs/w009a120/blog/wp-content/plugins/xml-google-maps/xmlgooglemaps_dbfunctions.php on line 10

maxxF – es läuft …

von Jens | 10. Januar 2009, 11:20 Uhr | in Ausgleichssport, maxxF | 2 Kommentare

Warning: mysql_get_server_info(): Access denied for user ''@'localhost' (using password: NO) in /www/htdocs/w009a120/blog/wp-content/plugins/xml-google-maps/xmlgooglemaps_dbfunctions.php on line 10

Warning: mysql_get_server_info(): A link to the server could not be established in /www/htdocs/w009a120/blog/wp-content/plugins/xml-google-maps/xmlgooglemaps_dbfunctions.php on line 10

Ich melde gehorsamst, gestern abend meine 30 Minuten maxxF-Einheit absolviert zu haben!

Es läuft ganz gut. Zumindest für das zweite Training seit langer Zeit.

Gestern kam das erste mal der Online-Trainer von http://www.maxxf-online.de/ zum Einsatz. Wirklich eine feine Sache! Man entscheidet sich für das geplante Programm, die Dauer der Einheiten  sowie für die Dauer der Pause zwischen den Übungen. maxxf-trainerAuf dem Monitor erscheint groß der Name der aktuellen Übung mit einem Counter für die verbleibende Dauer. Darunter befindet sich eine kurze Beschreibung der Durchführung sowie der Hinweis auf die nächste Übung. 3 Sekunden vor Ende der Übung / der Pause ertönt ein akkustisches Signal. Somit fällt das lästige nebenher-auf-die-Uhr-schauen weg und man kann sich komplett auf die Übung konzentrieren. Die Pausen habe ich genutzt um mir die Anweisungen aus dem Buch (MaxxF. Das Super-Krafttraining: Hocheffektiver Muskelaufbau. Intensiver Fettabbau. Basic- und Komplexprogramme) nochmals zu verinnerlichen. Noch ein paar Trainingseinheiten, dann kann ich das Buch vermutlich beiseite liegen lassen.

Die nächste Einheit kommt Sonntag oder Montag dran.

Heute werde ich wieder Laufen! Mach ich eben langsam, aber ich muss einfach raus.


 
 
 

2 Kommentare zu “maxxF – es läuft …”

  1. Hannes
    10. Januar 2009 um 15:05

    Der Online-Trainer klingt dafür wirklich prakisch!

  2. Jolanda
    17. November 2011 um 18:54

    Man sollte immer etwas für seine Gesundheit tun. Nach einiger Zeit hat man sich auch daran gewöhnt und läuft richtig gern.

Kommentar abgeben:


 
Die Seite läuft mit WordPress 4.2.23 und dem Theme Simplicity plus
© 2007 - 2019 innererschweinehundbesieger.de