Update

von Jens | 27. April 2009, 17:30 Uhr | in Allgemein, Ausgleichssport, Verletzungspause | 9 Kommentare

Endlich gibt es auch von mir wieder ein kleines Update! Mittlerweile bin ich seit einer Woche wieder in Dresden und habe mich wieder in meinem Alltag eingelebt. Davor war ich für zwei Wochen daheim im Süden. Es war zwar auch der obligatorische Osterbesuch, aber die meiste Zeit habe ich damit verbracht, meinem Bruder beim Renovieren zu helfen.
Nachfolgend nur ein paar kleine Impressionen:

Gallery not found. Please check your settings.



Blogroll-Update – heute mit Ankündigung!

von Jens | 31. März 2009, 11:06 Uhr | in Blog | 6 Kommentare

Normalerweise geschieht das Update meiner Linkliste immer still und heimlich, doch heute muss ich eine besondere Leseempfehlung herausgeben:

Semper Tiro – der ewige Anfänger

Interessante Themen, sehr gut und lustig geschrieben (“.. Die einzige eindeutige Laufverletzung. Der berüchtigte Läuferarm” – herrlich!) und leider noch mit viel zu wenigen Kommentaren (und vermutlich auch Besuchern). Meiner Meinung nach definitiv eine weitere Perle unter den Läuferblogs.

Schaut mal vorbei, ihr werdet es bestimmt nicht bereuen ;-)

(an alle in meiner Linkliste, die nicht besonders erwähnt wurden: nicht persönlich nehmen, ihr hättet es alle verdient!)



19. Internat. City Lauf Dresden – Ergebnisse

von Jens | 29. März 2009, 19:46 Uhr | in Allgemein | 3 Kommentare

Der heutige City Lauf hat meinen Besucherzähler regelrecht in die Höhe schnellen lassen. Dabei bin ich letztendlich nun doch nicht mitgelaufen. Wie bereits gesagt war es kein Motivationsproblem sondern die Schmerzen in meinem rechten Knie haben meinen Start verhindert. Ich war mittlerweile sogar wirklich soweit, trotz meines nicht sonderlich guten Trainingszustandes mit zu laufen. Das Jahr bietet zum Glück noch genügend Möglichkeiten …

Seit ein paar Minuten sind nun auch online die Ergebnisse verfügbar:

10 km Hauptlauf: Ergebnisse | Halbmarathon: Ergebnisse

weitere Ergebnisse gibts direkt auf der Veranstaltungshomepage.

Gewinner

10 Kilometer

- Männer: David Langat (KEN) in 00:29:10

- Frauen: Alice Kemunto Mogire (KEN) in 00:35:28

Halbmarathon

- Männer: Vinncent Krop (KEN) in 01:05:22

- Frauen: Silvia Krull (GER) in 01:26:07

Bilder



Was für ein Zufall

von Jens | 24. März 2009, 22:11 Uhr | in Allgemein, Statistiken | 5 Kommentare

Nach meiner heutigen Minirunde habe ich bei 1-2-sports eine interessante Entdeckung gemacht:

2009-03-24-statistik1

Ich bin dieses Jahr bis zum heutigen Tag im Vergleich zum letzten Jahr mit gleich viel Einheiten exakt gleich weit gelaufen – aber ich war immerhin 20 Minuten schneller.

Dabei war ich doch so stolz auf meinen tollen Jahresbeginn mit 81 winterlichen Kilometern im Januar. Ich kann euch aber verraten, dass ich jetzt im April und Mai meinen Vorsprung wieder ordentlich ausbauen kann (letztes Jahr: sagenhafte 7 km (April) und 4 km (Mai) ;) ).



Es läuft einfach nicht mehr

von Jens | 22. März 2009, 20:18 Uhr | in Allgemein, Läufe | 23 Kommentare

Seit meiner längeren Pause im Februar läuft es nicht mehr richtig: Mittlerweile sind die Einheiten nicht direkt eine Qual, aber ich bin froh wenn ich mit Müh und Not 4 Kilometer hin bekomme. Ziemlich frustrierend, zumal ich dachte, ich hätte mit meiner “Abendläufererkenntnis” einen neuen läuferischen Kick erhalten. Anfangs lief es auch gut. Zu gut vermutlich, so dass ich in zu kurzer Zeit wieder zu schnell und zu weit gelaufen bin. Als Quittung bekam ich Schmerzen im rechten Knie und meine Beine fühlten sich allgemein nach den Einheiten schwer an. Der negative Höhepunkt war mein Lauf durch die Dresdner Innenstadt letzten Montag. Ich hatte den Artikel darüber zwar schon angefangen, habe mich aber immer wieder davor gedrückt, ihn fertig zu schreiben. Kurzes Fazit: aus geplanten 10 Kilometern wurden 5, die ich zum Schluß wirklich nur unter Schmerzen zu Ende gebracht habe (irgendwie musste ich ja wieder nach Hause kommen).



Ich bin mobil!

von Jens | 21. März 2009, 16:42 Uhr | in Rad | 5 Kommentare

Seit heute bin ich endlich (mal) wieder auf zwei Rädern mobil!

Ich muss gestehen, dass ich, seitdem ich mit 16 den “großen” Rollerführerschein (damals noch 1b) gemacht habe, insgesamt maximal 50 Kilometern auf zwei (unmotorisierten) Rädern unterwegs war. Ich hatte auch einfach nie das Bedürfnis, mir wieder ein eigenes Rad zu kaufen.

Hier in Dresden kann man zwar alles recht gut mit Bus & Bahn erreichen, aber hin und wieder kam in letzter Zeit trotzdem der Wunsch auf, auch mal mit dem Rad die Stadt und die Umgebung zu erkunden. Meine beiden Mitbewohner, beides überzeugte Radfahrer, gaben dann noch den Rest.

Ziemlich spontan habe ich mir diese Woche für 50 € eine 28″-Trekking Rad ersteigert. Nichts besonderes, aber für meine Zwecke völlig ausreichend und nach meiner Überführungsfahrt bin ich noch immer mehr als zufrieden!



Seite 18 von 44...10...1617181920...3040...»|

 
Die Seite läuft mit WordPress 3.9.3 und dem Theme Simplicity plus
© 2007 - 2014 innererschweinehundbesieger.de