Eine kleine Runde durch den Ort

von Jens | 21. Februar 2009, 20:02 Uhr | in Läufe | 6 Kommentare

Ich bin seit Mittwoch früh wieder „daheim“ im Süden bei meinen Eltern. Hat sich ziemlich kurzfristig ergeben und passt mir momentan unitechnisch auch nicht unbedingt in meine Planung, aber manchmal muss man sich einfach den „äußeren Umständen“ beugen.

Nun sitz ich hier mit meinem schicken neuen MacBook und versuch, so gut es geht voran zu kommen. Gestern hat mich dabei mein Nachbar aufopferungsvoll mit einem Mauerdurchbruch unterstützt, heute haben meine Eltern mit ihren heftigen Erkältungen ihr Bestes gegeben. Ich könnt mich natürlich in ein Zimmer zurückziehen (momentan sitze ich am Esstisch), doch dann müsste ich auf WLan, ausreichend Platz für meine Unterlagen und die warme Luft des Kachelofens verzichten.

Heute nachmittag war ich dann mit meinen Nerven am Ende und habe mir einfach meine Laufsachen angezogen. Das Wetter war natürlich  ideal für meinen Laufanfang nach fast 3 Wochen (Zwangs-)Pause: Nieselregen und Schneereste. Laufen wollte ich meine Route Richtung Neuenhaus. Eigentlich 10 Kilometer lang, doch da es kein Rundkurs ist konnte ich jederzeit umdrehen.



Kein Schnee und ich lauf trotzdem nicht

von Jens | 13. Februar 2009, 12:17 Uhr | in Allgemein | 4 Kommentare

Mir sind in letzter Zeit vermehrt Beiträge über wiederkehrenden Schnee und Frühlingswünsche aufgefallen. Hier in Dresden hats heute strahlend blauen Himmel bei dafür recht frischen -2°C. Ein paar Schneereste liegen zwar noch im Innenhof, aber das wars dann auch. Die große Schneefront hat uns hier bisher verschont. Momentan habe ich sogar das Glück, dass mein Avocadobaum eine Knospe hat und bald blüht :) Zumindest bei mir im Zimmer ist der Frühling also schon ausgebrochen.

Was würde ich drum geben, einfach mal wieder eine Runde um den Block zu Joggen! Die letzten zwei Wochen habe ich praktisch keinen Sport getrieben. Nicht aus Faulheit, sondern aus Zeitmangel und das ist (diesmal) keine Ausrede. Mich spannt aktuell meine Belegarbeit komplett ein und da ich sie endlich fertig bekommen will / muss, stehen mir noch einige anstrengende Tage bevor (ich habe noch einen Monat Aufschub bekommen). Ich muss gerade deutlich Prioritäten setzen. Noch gebe ich die Hoffnung nicht auf, dass sich mein Alltag wieder etwas normalisiert, sobald die Programmierung abgeschlossen ist. Im Hinblick auf den City-Lauf Ende März sollte ich auch dringend wieder mit dem Laufen anfangen.



Blog-Stöckchen

von Jens | 07. Februar 2009, 15:00 Uhr | in Allgemein | 3 Kommentare

Vor kurzem ist bei mir mein erstes Blog-Stöckchen eingetroffen. Geflogen kam es von ironschroedi und die Aufgabe ist simpel:

„Das 4. Bild im 4. (Foto-)Ordner veröffentlichen und kommentieren.“

aut_2304Der Schnappschuß ist beim Confederations Cup 2005™ im Zentralstadion in Leipzig entstanden.

Der Konföderationen-Pokal findet immer im Jahr vor der WM statt und wird auch gerne als Mini-WM bezeichnet. Die teilnehmenden Mannschaften sind die Meister der Konföderationsmeisterschaften (Europameister, Afrikameister, Asienmeister, Sieger der Copa América, nord- und mittelamerikanische Meister, Ozeanienmeister) sowie der Weltmeister und der Gastgeber. Da 2005 Brasilien sowohl Weltmeister wie auch Sieger der Copa América war, rückte Argentinien als Zweiter der Copa América auf.

Ich hatte ein paar Monate vorher durch Zufall davon erfahren und mir schnell zwei Karten gesichert. Wer lässt sich schließlich für 18 € das Spiel

Brasilien (Weltmeister)Griechenland (Europameister)

entgehen?



Matschig …

von Jens | 05. Februar 2009, 00:45 Uhr | in Allgemein, Verletzungspause | 6 Kommentare

… ist es ausnahmsweise nicht draußen, sondern so fühle ich mich gerade:

  • Gliederschmerzen
  • Schüttelfrost (hin und wieder)
  • leichter Husten
  • einfach nur: komplett schlapp

Dazu natürlich noch eine Menge Streß wegen Uni. Der schlägt gerade voll an …

An Sport ist so leider nicht zu denken.

Zum (richtig) Bloggen (und natürlich Kommentieren) fehlt mir momentan leider auch die Zeit. Ich merke es selber, dass die letzten Beiträge nicht gerade berauschend waren. Dabei wollt ich euch doch noch von meiner Tour am Sonntag quer durch Dresden berichten.

Keine Angst, wird alles bei Gelegenheit nachgereicht …



Verständnisfrage

von Jens | 03. Februar 2009, 23:28 Uhr | in Ausgleichssport | 4 Kommentare

Wenn ich durch mein Ausgleichstraining auf der Rolle meine Grundlagenausdauer verbessern möchte, dann sollte ich diese Einheiten vermutlich auch in meiner GA1-Zone machen und nicht im Regenerationsbereich, oder? Sagt der Name ja schließlich schon …

Nach meinen heutigen 40 Minuten auf der Rolle bei ø-HF von 130 Schlägen (64%) und kaum einem Schweißtropfen auf der Stirn mache ich mir doch Gedanken ;) Es war schön entspannend, keine Frage, aber ich bezweifel, dass ich bei 25 Wochenkilometern ein extra Regenerationstraining benötige.

Letztendlich wird es eine Frage sein, wie sehr ich die Rolle in mein Lauftraining einbauen möchte. Soll es eine richtige Trainingseinheit werden oder nur der Regeneration dienen? Momentan fahre ich „just for fun“ und das wird auch meine Grundintention bleiben. Wenn ich aber sowieso schon fahre, dann kann ich ja auch „sinnvoll“ fahren.



Monatsstatistik 2009-01

von Jens | 31. Januar 2009, 22:34 Uhr | in Statistiken | 6 Kommentare

Das Jahr hat für mich so gut angefangen, dass ich ab jetzt ebenfalls meine Monatsstatistiken veröffentlichen werde.

Viele werden die Statistiken für komplett übertrieben halten, doch damit werde ich leben können ;) Ich steh auf Zahlen und dazu stehe ich auch! Außerdem bin ich in letzter Zeit nach meinen Läufen schon recht knausrig mit ausführlichen, in Zahlen belegbaren Informationen. Insofern sollen zumindest die Statistiken etwas Licht ins Dunkel meiner aktuellen Leistungsfähigkeit bringen.  Der direkte Vergleich mit dem Vormonat zeigt schnell meine Verbesserungen bzw. Verschlechterungen – schwarz auf weiß, ohne Gnade.

Für Januar ist es aber recht eindeutig:

LaufstatistikJanuar 2009vs.Dezember '08
Anzahl der Läufe:12=12
Gesamtdistanz:80,75 km>52,70 km
Gesamtzeit:8:47:53 h>6:00:48 h
ø-Distanz:6,73 km>4,39 km
ø-Tempo:6:32 min/km<6:51 min/km
ø-Zeit:0:43:59 h>0:30:04 h
ø-Puls:164 (81%)>160 (78%)

Die „Laufstatistik“ in Worten:



Seite 20 von 44...10...1819202122...3040...»|

 
Die Seite läuft mit WordPress 4.2.3 und dem Theme Simplicity plus
© 2007 - 2015 innererschweinehundbesieger.de