Die Pause war zu lang

10. März 2009 | 10:18 Uhr | Läufe | Kommentare (7)

Warning: mysql_get_server_info(): Access denied for user ''@'localhost' (using password: NO) in /www/htdocs/w009a120/blog/wp-content/plugins/xml-google-maps/xmlgooglemaps_dbfunctions.php on line 10

Warning: mysql_get_server_info(): A link to the server could not be established in /www/htdocs/w009a120/blog/wp-content/plugins/xml-google-maps/xmlgooglemaps_dbfunctions.php on line 10

Gestern hatte ich wieder ein Treffen mit meinem Prof und der aktuelle Fortschritt (95% der Implementierung sind erledigt, jetzt stehen noch Kleinigkeiten an) hat es mir erlaubt, ohne schlechtes Gewissen abends noch die Laufschuhe zu schnüren und zu einer kleinen Runde aufzubrechen.

Bisher haben mich Läufe im Dunklen immer abgeschreckt. Die Angst, den Weg nicht zu sehen und selber nicht gesehen zu werden war einfach zu groß. Auf die Idee, dass in einer Stadt natürlich zumindest eine Straßenseite auch mit Laternen versehen ist, kam ich nicht – oder wollte ich nicht kommen ;) Dabei hat gerade das Laufen in der Dunkelheit auch einen ganz besonderen Reiz. Obwohl es erst 20 Uhr war hat man deutlich gemerkt, wie die Hektik aus der Stadt verschwunden ist und sie sich langsam auf die Nacht vorbereitet hat. Zumindest auf den 5 Kilometern, die ich erkundet hatte. Und wieder einmal habe ich gemerkt, dass ich eben eine Eule und keine Lerche bin. Morgens Laufen mag zwar auch seinen Reiz haben, doch ich habe bei mir festgestellt, dass ich danach nicht fitter bin, sondern in ein Loch falle. Mein Körper stellt wohl einfach zu schnell auf Erholungs-/Regenerations-/Standby-Modus um.



Eine kleine Runde durch den Ort

21. Februar 2009 | 20:02 Uhr | Läufe | Kommentare (6)

Warning: mysql_get_server_info(): Access denied for user ''@'localhost' (using password: NO) in /www/htdocs/w009a120/blog/wp-content/plugins/xml-google-maps/xmlgooglemaps_dbfunctions.php on line 10

Warning: mysql_get_server_info(): A link to the server could not be established in /www/htdocs/w009a120/blog/wp-content/plugins/xml-google-maps/xmlgooglemaps_dbfunctions.php on line 10

Ich bin seit Mittwoch früh wieder „daheim“ im Süden bei meinen Eltern. Hat sich ziemlich kurzfristig ergeben und passt mir momentan unitechnisch auch nicht unbedingt in meine Planung, aber manchmal muss man sich einfach den „äußeren Umständen“ beugen.

Nun sitz ich hier mit meinem schicken neuen MacBook und versuch, so gut es geht voran zu kommen. Gestern hat mich dabei mein Nachbar aufopferungsvoll mit einem Mauerdurchbruch unterstützt, heute haben meine Eltern mit ihren heftigen Erkältungen ihr Bestes gegeben. Ich könnt mich natürlich in ein Zimmer zurückziehen (momentan sitze ich am Esstisch), doch dann müsste ich auf WLan, ausreichend Platz für meine Unterlagen und die warme Luft des Kachelofens verzichten.

Heute nachmittag war ich dann mit meinen Nerven am Ende und habe mir einfach meine Laufsachen angezogen. Das Wetter war natürlich  ideal für meinen Laufanfang nach fast 3 Wochen (Zwangs-)Pause: Nieselregen und Schneereste. Laufen wollte ich meine Route Richtung Neuenhaus. Eigentlich 10 Kilometer lang, doch da es kein Rundkurs ist konnte ich jederzeit umdrehen.



Kein Schnee und ich lauf trotzdem nicht

13. Februar 2009 | 12:17 Uhr | Allgemein | Kommentare (4)

Warning: mysql_get_server_info(): Access denied for user ''@'localhost' (using password: NO) in /www/htdocs/w009a120/blog/wp-content/plugins/xml-google-maps/xmlgooglemaps_dbfunctions.php on line 10

Warning: mysql_get_server_info(): A link to the server could not be established in /www/htdocs/w009a120/blog/wp-content/plugins/xml-google-maps/xmlgooglemaps_dbfunctions.php on line 10

Mir sind in letzter Zeit vermehrt Beiträge über wiederkehrenden Schnee und Frühlingswünsche aufgefallen. Hier in Dresden hats heute strahlend blauen Himmel bei dafür recht frischen -2°C. Ein paar Schneereste liegen zwar noch im Innenhof, aber das wars dann auch. Die große Schneefront hat uns hier bisher verschont. Momentan habe ich sogar das Glück, dass mein Avocadobaum eine Knospe hat und bald blüht :) Zumindest bei mir im Zimmer ist der Frühling also schon ausgebrochen.

Was würde ich drum geben, einfach mal wieder eine Runde um den Block zu Joggen! Die letzten zwei Wochen habe ich praktisch keinen Sport getrieben. Nicht aus Faulheit, sondern aus Zeitmangel und das ist (diesmal) keine Ausrede. Mich spannt aktuell meine Belegarbeit komplett ein und da ich sie endlich fertig bekommen will / muss, stehen mir noch einige anstrengende Tage bevor (ich habe noch einen Monat Aufschub bekommen). Ich muss gerade deutlich Prioritäten setzen. Noch gebe ich die Hoffnung nicht auf, dass sich mein Alltag wieder etwas normalisiert, sobald die Programmierung abgeschlossen ist. Im Hinblick auf den City-Lauf Ende März sollte ich auch dringend wieder mit dem Laufen anfangen.



Matschig …

05. Februar 2009 | 00:45 Uhr | Allgemein, Verletzungspause | Kommentare (6)

Warning: mysql_get_server_info(): Access denied for user ''@'localhost' (using password: NO) in /www/htdocs/w009a120/blog/wp-content/plugins/xml-google-maps/xmlgooglemaps_dbfunctions.php on line 10

Warning: mysql_get_server_info(): A link to the server could not be established in /www/htdocs/w009a120/blog/wp-content/plugins/xml-google-maps/xmlgooglemaps_dbfunctions.php on line 10

… ist es ausnahmsweise nicht draußen, sondern so fühle ich mich gerade:

  • Gliederschmerzen
  • Schüttelfrost (hin und wieder)
  • leichter Husten
  • einfach nur: komplett schlapp

Dazu natürlich noch eine Menge Streß wegen Uni. Der schlägt gerade voll an …

An Sport ist so leider nicht zu denken.

Zum (richtig) Bloggen (und natürlich Kommentieren) fehlt mir momentan leider auch die Zeit. Ich merke es selber, dass die letzten Beiträge nicht gerade berauschend waren. Dabei wollt ich euch doch noch von meiner Tour am Sonntag quer durch Dresden berichten.

Keine Angst, wird alles bei Gelegenheit nachgereicht …



Ein kurzes Lebenszeichen

25. Januar 2009 | 21:02 Uhr | Läufe | Kommentare (13)

Warning: mysql_get_server_info(): Access denied for user ''@'localhost' (using password: NO) in /www/htdocs/w009a120/blog/wp-content/plugins/xml-google-maps/xmlgooglemaps_dbfunctions.php on line 10

Warning: mysql_get_server_info(): A link to the server could not be established in /www/htdocs/w009a120/blog/wp-content/plugins/xml-google-maps/xmlgooglemaps_dbfunctions.php on line 10

In den letzten Tagen fällt mir das Schreiben wirklich schwer. Zum einen bin ich momentan sehr kreativitätslos unkreativ und hab schon mit einfachsten Sätzen zu kämpfen. Ich weiß, ich soll mir nicht so einen Kopf drum machen, aber meine Beiträge sollen schließlich nicht nur Aneinanderreihungen einzelner Satzfragmente sein. Zum anderen befinde ich mich in der Endphase einer Uniarbeit, welche bis 31.01. fertig sein muss. Ich hab zwar mittlerweile schon 70 Seiten geschrieben, aber vermutlich kommen nochmal circa 20 bis 30 Seiten dazu. Nebenbei darf ich auch noch ein Modul für eine Webanwendung programmieren. Die Stunden rinnen mir dabei nur so durch die Finger und ich hoffe, dass ich alles noch rechtzeitig fertig bekomme. Leider komm ich deswegen auch kaum zum Kommentieren eurer Beiträge.

Die Zeit zum Laufen nehme ich mir aber (momentan) noch. Ich brauche einfach den Ausgleich. Den ganzen Tag nur in der Bude am PC zu sitzen halte ich nicht mehr aus.



Design-Umstellung

11. Oktober 2008 | 20:04 Uhr | Allgemein, Uni | Kommentare (4)

Warning: mysql_get_server_info(): Access denied for user ''@'localhost' (using password: NO) in /www/htdocs/w009a120/blog/wp-content/plugins/xml-google-maps/xmlgooglemaps_dbfunctions.php on line 10

Warning: mysql_get_server_info(): A link to the server could not be established in /www/htdocs/w009a120/blog/wp-content/plugins/xml-google-maps/xmlgooglemaps_dbfunctions.php on line 10

Nicht wundern, seit gestern Nacht ist mein Blog hin und immer wieder offline bzw. kurz mal in einem neuen Design online. Ich bin mit meinem jetzigen Design nicht sonderlich zufrieden und möchte auf ein „schlichteres“ umstellen. Nun bin ich gerade damit beschäftigt, die ganzen Plugins einzubauen / anzupassen und das Layout noch zu verfeinern.

Ach ja, das ganze ist grad meine Ausgleichsbeschäftigung für mein Uni-Zeugs ;)

Edit (12.10.08, 13:30 Uhr): So, die Umstellung ist fertig. Ich hoffe, euch gefällt das aktuelle Design und falls ihr Fehler findet würde ich mich über eine kurze Nachricht / einen Kommentar freuen.




 
Die Seite läuft mit WordPress 4.2.16 und dem Theme Simplicity plus
© 2007 - 2017 innererschweinehundbesieger.de