Eine kleine Runde durch den Ort

21. Februar 2009 | 20:02 Uhr | Läufe | Kommentare (6)

Warning: mysql_get_server_info(): Access denied for user ''@'localhost' (using password: NO) in /www/htdocs/w009a120/blog/wp-content/plugins/xml-google-maps/xmlgooglemaps_dbfunctions.php on line 10

Warning: mysql_get_server_info(): A link to the server could not be established in /www/htdocs/w009a120/blog/wp-content/plugins/xml-google-maps/xmlgooglemaps_dbfunctions.php on line 10

Ich bin seit Mittwoch früh wieder „daheim“ im Süden bei meinen Eltern. Hat sich ziemlich kurzfristig ergeben und passt mir momentan unitechnisch auch nicht unbedingt in meine Planung, aber manchmal muss man sich einfach den „äußeren Umständen“ beugen.

Nun sitz ich hier mit meinem schicken neuen MacBook und versuch, so gut es geht voran zu kommen. Gestern hat mich dabei mein Nachbar aufopferungsvoll mit einem Mauerdurchbruch unterstützt, heute haben meine Eltern mit ihren heftigen Erkältungen ihr Bestes gegeben. Ich könnt mich natürlich in ein Zimmer zurückziehen (momentan sitze ich am Esstisch), doch dann müsste ich auf WLan, ausreichend Platz für meine Unterlagen und die warme Luft des Kachelofens verzichten.

Heute nachmittag war ich dann mit meinen Nerven am Ende und habe mir einfach meine Laufsachen angezogen. Das Wetter war natürlich  ideal für meinen Laufanfang nach fast 3 Wochen (Zwangs-)Pause: Nieselregen und Schneereste. Laufen wollte ich meine Route Richtung Neuenhaus. Eigentlich 10 Kilometer lang, doch da es kein Rundkurs ist konnte ich jederzeit umdrehen.



Intervalltraining – so muss es aussehen

30. Januar 2009 | 17:17 Uhr | Läufe | Kommentare (4)

Warning: mysql_get_server_info(): Access denied for user ''@'localhost' (using password: NO) in /www/htdocs/w009a120/blog/wp-content/plugins/xml-google-maps/xmlgooglemaps_dbfunctions.php on line 10

Warning: mysql_get_server_info(): A link to the server could not be established in /www/htdocs/w009a120/blog/wp-content/plugins/xml-google-maps/xmlgooglemaps_dbfunctions.php on line 10

2009-01-30-_-intervalltrainingHeute hatte ich also mein erstes Intervalltraining. Eigentlich stand ein Tempodauerlauf auf dem Programm, doch ich habe das Thema heute frei interpretiert. Tempodauerläufe mit 85% hfMax mach ich doch sowieso immer … ;)

Leider fehlt mir momentan noch die Zeit für einen längeren Artikel, doch die Tempo-Auswertung wollte ich euch einfach nicht vorenthalten. Von meinen zwei Ausreißern nach oben abgesehen sieht das doch wirklich wunderbar aus. Beim ersten habe ich Auto-Stop von „8min/km“ auf „bei Stillstand“ umgestellt und beim zweiten Stop musste ich meinen Schuh schnühren. Normalerweise glätte ich das Tempo, doch das hatte zur Folge, dass ich anfangs die Intervalle nur anhand meiner Pulsfrequenz erkannt habe ;) Zum Puls gibts heute nichts, das kommt in meinen Monatsbericht rein.

Interessant auch zu sehen, wie die zweiten Intervalle schneller waren und ich selbst bei der Minuten Erholung zwischendurch flotter unterwegs war.



Mein verschobener Lauf von gestern

19. Januar 2009 | 11:44 Uhr | Läufe, maxxF | Kommentare (6)

Warning: mysql_get_server_info(): Access denied for user ''@'localhost' (using password: NO) in /www/htdocs/w009a120/blog/wp-content/plugins/xml-google-maps/xmlgooglemaps_dbfunctions.php on line 10

Warning: mysql_get_server_info(): A link to the server could not be established in /www/htdocs/w009a120/blog/wp-content/plugins/xml-google-maps/xmlgooglemaps_dbfunctions.php on line 10

Trotz eurer mutzusprechenden und anerkennenden Kommentare bin ich gestern nicht gelaufen. Gegen mittag war die Sonne plötzlich verschwunden und mein Bauchgefühl überzeugte mich davon, lieber daheim zu bleiben. Stattdessen sind wir abends Schwimmen Baden ins Elbamare. Herrlich! Dort konnte man mal wieder wunderbar entspannen und ich habe mich sogar dazu überwunden, ein paar Bahnen im Schwimmerbecken zu drehen. Zu sagenhaften 150 Metern hat meine Motivation gereicht! Und diese läppischen 6 Bahnen spüre ich sogar in meinen Armen! Peinlich, peinlich … aber Schwimmen ist nicht meine Disziplin.

Da ich meinen langen Lauf von gestern nicht ausfallen lassen wollte, stand er heute auf meinem Tagesplan. Nach dem Frühstück schnell umgezogen, nochmal die Route verinnerlicht, etwas Musik auf den MP3-Player gepackt (bei 6.5 Kilometern einfach nur gerade aus muss man sich irgendwie bei Laune halten) und ab gings ins Auto. Gerade eben bin ich wieder heimgekommen, raus aus den Laufklamotten und rein in den Ich-bin-Student-und-komme-heute-sowieso-nichtmehr-raus-Schlabberlock. Leider habe ich die Zeit dazwischen nicht mit meinem Elblauf verbracht, sondern mit einer kleinen Sightseeing-Tour durch Dresden :(



Regen, kein Eisregen!

18. Januar 2009 | 12:05 Uhr | Läufe | Kommentare (6)

Warning: mysql_get_server_info(): Access denied for user ''@'localhost' (using password: NO) in /www/htdocs/w009a120/blog/wp-content/plugins/xml-google-maps/xmlgooglemaps_dbfunctions.php on line 10

Warning: mysql_get_server_info(): A link to the server could not be established in /www/htdocs/w009a120/blog/wp-content/plugins/xml-google-maps/xmlgooglemaps_dbfunctions.php on line 10

Heute Nacht gab es nun auch hier in Dresden den gefürchteten Eisregen! So hatte ich mir das eigentlich nicht vorgestellt …

Der angesagte Regen bei 4-5°C hat sich mittlerweile in einen blauen Himmel bei aktuell 1°C verwandelt. Die Eisschicht schmilzt fröhlich vor sich hin und das Wasser auf dem verbleibenden Eis (+ darunterliegendem Schnee) sorgt für einen schönen Schmierfilm :( Zum Laufen momentan viel zu gefährlich!

Für heute hatte ich eine größere Tour geplant. Es sollte über den Elbradweg in Richtung Pirna gehen: vorbei an den Elbwiesen, den drei Elbschlössern, der umstrittenen Baustelle der Waldschößchenbrücke, unter dem Blauen Wunder hindurch bis ans Stadtende von Dresden und wieder zurück. Von der Streckenführung absolut unspannend (mehr oder weniger einfach nur gerade aus), dafür aber in einer tollen Landschaft. Nicht umsonst ist das Dresdner Elbtal noch Weltkulturerbe.




 
Die Seite läuft mit WordPress 4.2.16 und dem Theme Simplicity plus
© 2007 - 2017 innererschweinehundbesieger.de