Das habe ich gebraucht!

09. Mai 2010 | 23:47 Uhr | Läufe | Kommentare (10)

Warning: mysql_get_server_info(): Access denied for user ''@'localhost' (using password: NO) in /www/htdocs/w009a120/blog/wp-content/plugins/xml-google-maps/xmlgooglemaps_dbfunctions.php on line 10

Warning: mysql_get_server_info(): A link to the server could not be established in /www/htdocs/w009a120/blog/wp-content/plugins/xml-google-maps/xmlgooglemaps_dbfunctions.php on line 10

Auf den Lauf heute habe ich so lange gewartet. Ich habe schon in einem meiner letzten Artikel (Endlich wieder Trainingsalltag) geschrieben, dass mir die langen Läufe fehlen. Nicht immer nur 3-7 Kilometer zur Regeneration, sondern endlich mal wieder etwas Forderndes. Und was bietet sich da besser an als 22’000m@05:49/km?

Vor einer Weile habe ich mir bereits auf Basis einiger fremder Routen einen schönen 20,5 Kilometer Rundkurs in den Dresdner Süden zusammengeklickt. Mal wieder raus aus der Stadt und nicht immer nur an der Elbe entlang. Der einzige Haken an der Sache ist, dass es die ersten 8 Kilometer nur bergauf geht: von 130 auf 305 Meter! Was solls, was man hoch muss, darf man auch wieder runter laufen und dann sollte es auch mit der Zeit passen.



Tag 4: Warum nicht gleich so? (2)

10. August 2009 | 15:50 Uhr | Läufe, Laufstrecken | kein Kommentar

Warning: mysql_get_server_info(): Access denied for user ''@'localhost' (using password: NO) in /www/htdocs/w009a120/blog/wp-content/plugins/xml-google-maps/xmlgooglemaps_dbfunctions.php on line 10

Warning: mysql_get_server_info(): A link to the server could not be established in /www/htdocs/w009a120/blog/wp-content/plugins/xml-google-maps/xmlgooglemaps_dbfunctions.php on line 10


Am liebsten hätte ich die Füße reingehängt.


Rechts gehts wieder Richtung Rückweg. Geradeaus? Das gilt es bei Gelegenheit zu erkunden.


„Nach dem Kannenhenkelweg“ – alles klar. „Sandschluchtweg“ klingt da schon spannender.


Hier nun noch ein paar nachgereichte Bilder vom ersten Streckenabschnitt (natürlich in anderer Richtung (Hinweis: der Fluss ist links)). Auf dem Rückweg habe ich meinen Abstecher ausgelassen und bin direkt auf dem Weg geblieben. Daher ist das Stück auch etwas kürzer, so dass ich mir noch eine Alternativstrecke suchen muss, um auf die geplanten 14 Kilometer zu kommen (und bei dem heutigen Lauf wollte ich es auch unbedingt).




Tag 4: Warum nicht gleich so?

10. August 2009 | 15:49 Uhr | Läufe, Laufstrecken | Kommentare (12)

Warning: mysql_get_server_info(): Access denied for user ''@'localhost' (using password: NO) in /www/htdocs/w009a120/blog/wp-content/plugins/xml-google-maps/xmlgooglemaps_dbfunctions.php on line 10

Warning: mysql_get_server_info(): A link to the server could not be established in /www/htdocs/w009a120/blog/wp-content/plugins/xml-google-maps/xmlgooglemaps_dbfunctions.php on line 10

Warning: mysql_get_server_info(): Access denied for user ''@'localhost' (using password: NO) in /www/htdocs/w009a120/blog/wp-content/plugins/xml-google-maps/xmlgooglemaps_dbfunctions.php on line 10

Warning: mysql_get_server_info(): A link to the server could not be established in /www/htdocs/w009a120/blog/wp-content/plugins/xml-google-maps/xmlgooglemaps_dbfunctions.php on line 10

Sonntag ist „Long Jog“-Tag und so durfte ich nochmal die gleiche Distanz (14 Kilometer) im gleichen Schnitt (06:22 min/km) von meiner verkorksten Premiere laufen.

Bereits bei meinem letzten Lauf habe ich mich unsterblich in die Dresdner Heide verliebt und so war es eigentlich logisch, dass ich meine lange Einheit ebenfalls dort laufen wollte. Wege gibt es schließlich genug, auch wenn sie mir noch vollkommen fremd sind (nicht grundsätzlich schlecht). Ich brauch nur mal eine anständige Übersichtskarte, so dass ich die Entfernungen besser einschätzen kann.

Losgekommen bin ich mal wieder viel zu spät (12 Uhr) und daher habe ich vorsichtshalber meinen Trinkgürtel mitgenommen. Das erste Mal überhaupt! Geschickterweise hat er vorne ein kleines Fach für meinen Schlüssel und das hatte zur Folge, dass ich die Hand frei hatte für mein Handy. Fototour!



Eine Mammuttour (ohne Tiere und nur 10km)

10. Juli 2009 | 10:00 Uhr | Läufe | Kommentare (7)

Warning: mysql_get_server_info(): Access denied for user ''@'localhost' (using password: NO) in /www/htdocs/w009a120/blog/wp-content/plugins/xml-google-maps/xmlgooglemaps_dbfunctions.php on line 10

Warning: mysql_get_server_info(): A link to the server could not be established in /www/htdocs/w009a120/blog/wp-content/plugins/xml-google-maps/xmlgooglemaps_dbfunctions.php on line 10

Die Ausgangssituation:
ich befinde mich momentan am Rande des Naturparks „Schönbuch“ – einem Naherholungsgebiet für die Region Stuttgart. Das hat zur Folge, dass die Wälder mit Wanderwegen nur so übersäht sind. Trotzdem hat man seine Stammroute und begnügt sich damit: raus aus dem Haus, ab in den Wald und nach einer halben Stunde ist man wieder zurück. Viel zu schade! Insbesonders ich als Stadtläufer habe einiges nachzuholen und so stand heute ein typischer Matthias-Lauf auf dem Programm ;) Das heißt, das Ziel war nicht eine neue Bestzeit, sondern einfach die Natur genießen und mit offenen Augen Neues entdecken. Eine entscheidende Grundzutat sind abzulaufende Punkte, meist kleine Sehenswürdigkeiten. Also schnell drei Stück herausgesucht (unser Funkturm, ein Mammutbaum und ein paar alte römische Steine), grob die Strecke auf der Karte angeschaut („Kreuzung links .. irgendwann gehts ab zum Baum .. dann weiter .. dann Steine abseits“) und einen Foto eingesteckt.
Und schon konnte es losgehen. Die Temperaturen waren angenehm und dank meiner Streckenführung durch den Wald störte mich auch die Sonne nicht weiter.


Und los! Am Horizont ist schon mein erstes Tagesziel sichtbar: der Waldenbucher Fernmeldeturm. Lasst euch nicht täuschen: sooo weit ist er nicht entfernt.



Ich werde es nie lernen!

11. Januar 2009 | 16:15 Uhr | Läufe | Kommentare (8)

Warning: mysql_get_server_info(): Access denied for user ''@'localhost' (using password: NO) in /www/htdocs/w009a120/blog/wp-content/plugins/xml-google-maps/xmlgooglemaps_dbfunctions.php on line 10

Warning: mysql_get_server_info(): A link to the server could not be established in /www/htdocs/w009a120/blog/wp-content/plugins/xml-google-maps/xmlgooglemaps_dbfunctions.php on line 10

Verdammt, warum lass ich mich so schnell von meinem vermeintlichen „Körpergefühl“ verunsichern?

Für heute hatte ich eine wunderbare Tour geplant. Endlich mal wieder die Stadt entdecken. Endlich mal eine andere Richtung.

Heute wollte ich auch das erste mal meinen Lauf mit Fotos dokumentieren. Fix mein Handy mit der Software Sportstracker eingepackt und dann konnte es hochmotiviert losgehen.

Meinen letzten GPS-Empfang mit dem Handy hatte ich daheim bei meinen Eltern. Das bedeutetet also, dass ich erstmal ein paar Minuten (!) auf das Signal warten konnte. Die Zeit nutzte ich, um ein erstes Foto zu schießen.

11012009079

Wie unschwer zu erkennen ist, liegt hier in Dresden noch genügend Schnee, ich wollte es also ganz gemütlich angehen.

Nachdem mein Handy mit den Satelliten Kontakt aufgenommen hatte, konnte es endlich losgehen. Schnell noch die Pulsuhr gestartet und auf zu meiner Sonntagstour!




 
Die Seite läuft mit WordPress 4.2.16 und dem Theme Simplicity plus
© 2007 - 2017 innererschweinehundbesieger.de