Tag 4: Warum nicht gleich so? (2)

10. August 2009 | 15:50 Uhr | Läufe, Laufstrecken | kein Kommentar

Warning: mysql_get_server_info(): Access denied for user ''@'localhost' (using password: NO) in /www/htdocs/w009a120/blog/wp-content/plugins/xml-google-maps/xmlgooglemaps_dbfunctions.php on line 10

Warning: mysql_get_server_info(): A link to the server could not be established in /www/htdocs/w009a120/blog/wp-content/plugins/xml-google-maps/xmlgooglemaps_dbfunctions.php on line 10


Am liebsten hätte ich die Füße reingehängt.


Rechts gehts wieder Richtung Rückweg. Geradeaus? Das gilt es bei Gelegenheit zu erkunden.


„Nach dem Kannenhenkelweg“ – alles klar. „Sandschluchtweg“ klingt da schon spannender.


Hier nun noch ein paar nachgereichte Bilder vom ersten Streckenabschnitt (natürlich in anderer Richtung (Hinweis: der Fluss ist links)). Auf dem Rückweg habe ich meinen Abstecher ausgelassen und bin direkt auf dem Weg geblieben. Daher ist das Stück auch etwas kürzer, so dass ich mir noch eine Alternativstrecke suchen muss, um auf die geplanten 14 Kilometer zu kommen (und bei dem heutigen Lauf wollte ich es auch unbedingt).




Tag 4: Warum nicht gleich so?

10. August 2009 | 15:49 Uhr | Läufe, Laufstrecken | Kommentare (12)

Warning: mysql_get_server_info(): Access denied for user ''@'localhost' (using password: NO) in /www/htdocs/w009a120/blog/wp-content/plugins/xml-google-maps/xmlgooglemaps_dbfunctions.php on line 10

Warning: mysql_get_server_info(): A link to the server could not be established in /www/htdocs/w009a120/blog/wp-content/plugins/xml-google-maps/xmlgooglemaps_dbfunctions.php on line 10

Warning: mysql_get_server_info(): Access denied for user ''@'localhost' (using password: NO) in /www/htdocs/w009a120/blog/wp-content/plugins/xml-google-maps/xmlgooglemaps_dbfunctions.php on line 10

Warning: mysql_get_server_info(): A link to the server could not be established in /www/htdocs/w009a120/blog/wp-content/plugins/xml-google-maps/xmlgooglemaps_dbfunctions.php on line 10

Sonntag ist „Long Jog“-Tag und so durfte ich nochmal die gleiche Distanz (14 Kilometer) im gleichen Schnitt (06:22 min/km) von meiner verkorksten Premiere laufen.

Bereits bei meinem letzten Lauf habe ich mich unsterblich in die Dresdner Heide verliebt und so war es eigentlich logisch, dass ich meine lange Einheit ebenfalls dort laufen wollte. Wege gibt es schließlich genug, auch wenn sie mir noch vollkommen fremd sind (nicht grundsätzlich schlecht). Ich brauch nur mal eine anständige Übersichtskarte, so dass ich die Entfernungen besser einschätzen kann.

Losgekommen bin ich mal wieder viel zu spät (12 Uhr) und daher habe ich vorsichtshalber meinen Trinkgürtel mitgenommen. Das erste Mal überhaupt! Geschickterweise hat er vorne ein kleines Fach für meinen Schlüssel und das hatte zur Folge, dass ich die Hand frei hatte für mein Handy. Fototour!



Eine kleine Wochenzusammenfassung

11. Mai 2009 | 11:49 Uhr | Allgemein, Ausgleichssport, Läufe, Rad | Kommentare (4)

Warning: mysql_get_server_info(): Access denied for user ''@'localhost' (using password: NO) in /www/htdocs/w009a120/blog/wp-content/plugins/xml-google-maps/xmlgooglemaps_dbfunctions.php on line 10

Warning: mysql_get_server_info(): A link to the server could not be established in /www/htdocs/w009a120/blog/wp-content/plugins/xml-google-maps/xmlgooglemaps_dbfunctions.php on line 10

Da ich momentan nicht unbedingt von der Muse geküsst werde, gibt es heute nur eine kurze Zusammenfassung der spannenden letzten Woche. Gut, spannend ist vielleicht übertrieben, aber ich hatte zumindest zwei kleine Highlights!

Highlight Nummer 1 war eine Radtour mit meinem Mitbewohner nach Pirna (connect.garmin.com). Elbaufwärts. D.h. theoretisch muss man sich während der Hinfahrt den Fluß rauf quälen um dann nach der Hälfte entspannt runterrollen zu können. Theoretisch. Auf der Hinfahrt fuhren wir den teilweise gut gefüllten (flachen) Elberadweg, auf der Rückfahrt wählten wir die andere Elbseite und fuhren entlang der (hügeligen) Straße und den Elbhängen mit einem kleinen Abstecher zum Badesee in Pratzschwitz (nur ein Päuschen auf der Bank, zum Baden wars schon zu spät / zu kühl). Für die 48 Kilometer haben wir letztendlich 2 Stunden gebraucht und für meine erste längere Tour bin ich echt stolz auf mich. Für meinen Mitbewohner, der mich mit seinem Rennrad begleitet hat, war es immerhin eine schöne Regenerationsfahrt ;) Die nächste größere Tour wird mich / uns dann vermutlich nach Meißen führen (Elbe abwärts).
Interessant sind die unterschiedlichen Höhenangaben für die Fahrt entlang eines Flußes von 16,5 Meter (Sporttracks) über 140 Meter (barometrische Messung) und 435 Meter (garmin) bis hin zu 899 Meter (1-2-sports). Vom Gefühl her würde ich ja 1-2-sports Recht geben …




 
Die Seite läuft mit WordPress 4.2.23 und dem Theme Simplicity plus
© 2007 - 2019 innererschweinehundbesieger.de