Blogroll-Update – heute mit Ankündigung!

31. März 2009 | 11:06 Uhr | Blog | Kommentare (6)

Warning: mysql_get_server_info(): Access denied for user ''@'localhost' (using password: NO) in /www/htdocs/w009a120/blog/wp-content/plugins/xml-google-maps/xmlgooglemaps_dbfunctions.php on line 10

Warning: mysql_get_server_info(): A link to the server could not be established in /www/htdocs/w009a120/blog/wp-content/plugins/xml-google-maps/xmlgooglemaps_dbfunctions.php on line 10

Normalerweise geschieht das Update meiner Linkliste immer still und heimlich, doch heute muss ich eine besondere Leseempfehlung herausgeben:

Semper Tiro – der ewige Anfänger

Interessante Themen, sehr gut und lustig geschrieben („.. Die einzige eindeutige Laufverletzung. Der berüchtigte Läuferarm“ – herrlich!) und leider noch mit viel zu wenigen Kommentaren (und vermutlich auch Besuchern). Meiner Meinung nach definitiv eine weitere Perle unter den Läuferblogs.

Schaut mal vorbei, ihr werdet es bestimmt nicht bereuen ;-)

(an alle in meiner Linkliste, die nicht besonders erwähnt wurden: nicht persönlich nehmen, ihr hättet es alle verdient!)



nikesportmusic: 3 Trainingsprogramme für lau

28. Januar 2009 | 10:41 Uhr | Allgemein | Kommentare (3)

Warning: mysql_get_server_info(): Access denied for user ''@'localhost' (using password: NO) in /www/htdocs/w009a120/blog/wp-content/plugins/xml-google-maps/xmlgooglemaps_dbfunctions.php on line 10

Warning: mysql_get_server_info(): A link to the server could not be established in /www/htdocs/w009a120/blog/wp-content/plugins/xml-google-maps/xmlgooglemaps_dbfunctions.php on line 10

Heute hat mich mein Google Alerts auf den nikesportmusic-Account bei last.fm aufmerksam gemacht.

Vor zwei Tagen wurden auf dem dortigen nikesportmusic-Blog drei, mittlerweile schon ältere, kostenlose Workouts „beworben“. Sie stammen zum Teil aus der Vorbereitung zum „Nike+ Human Race“ am 31.08.2008.

Die Workouts („Mein erster 10-km-Lauf“, „Schneller 10-km-Lauf“ und „Laufbandtraining“) eignen sich für jeden, der gerne mit MP3-Player unterwegs ist und für 20 bis 40 Minuten etwas Abwechslung in sein Training bringen will. Insbesonders das Workout zum Laufbandtraining erscheint mir recht interessant.

Das Gute: während dem Training kann man sich komplett entspannen und braucht nur auf die Anweisungen zu achten. Kein Blick auf die Uhr, wann das nächste Intervall startet – es wird alles angesagt. Zusätzlich gibt es zu jedem Workout eine PDF mit ausführlicher Trainingsbeschreibung, Infos zur verwendeten Musik und abschließenden Dehnübungen.

Einzige Vorraussetzung: man benötigt einen kostenlosen Account bei nikeplus.nike.com.



maxxF – es läuft …

10. Januar 2009 | 11:20 Uhr | Ausgleichssport, maxxF | Kommentare (2)

Warning: mysql_get_server_info(): Access denied for user ''@'localhost' (using password: NO) in /www/htdocs/w009a120/blog/wp-content/plugins/xml-google-maps/xmlgooglemaps_dbfunctions.php on line 10

Warning: mysql_get_server_info(): A link to the server could not be established in /www/htdocs/w009a120/blog/wp-content/plugins/xml-google-maps/xmlgooglemaps_dbfunctions.php on line 10

Ich melde gehorsamst, gestern abend meine 30 Minuten maxxF-Einheit absolviert zu haben!

Es läuft ganz gut. Zumindest für das zweite Training seit langer Zeit.

Gestern kam das erste mal der Online-Trainer von http://www.maxxf-online.de/ zum Einsatz. Wirklich eine feine Sache! Man entscheidet sich für das geplante Programm, die Dauer der Einheiten  sowie für die Dauer der Pause zwischen den Übungen. maxxf-trainerAuf dem Monitor erscheint groß der Name der aktuellen Übung mit einem Counter für die verbleibende Dauer. Darunter befindet sich eine kurze Beschreibung der Durchführung sowie der Hinweis auf die nächste Übung. 3 Sekunden vor Ende der Übung / der Pause ertönt ein akkustisches Signal. Somit fällt das lästige nebenher-auf-die-Uhr-schauen weg und man kann sich komplett auf die Übung konzentrieren. Die Pausen habe ich genutzt um mir die Anweisungen aus dem Buch (MaxxF. Das Super-Krafttraining: Hocheffektiver Muskelaufbau. Intensiver Fettabbau. Basic- und Komplexprogramme) nochmals zu verinnerlichen. Noch ein paar Trainingseinheiten, dann kann ich das Buch vermutlich beiseite liegen lassen.



Für die Statistik-Freaks

03. März 2008 | 13:46 Uhr | Allgemein | kein Kommentar

Warning: mysql_get_server_info(): Access denied for user ''@'localhost' (using password: NO) in /www/htdocs/w009a120/blog/wp-content/plugins/xml-google-maps/xmlgooglemaps_dbfunctions.php on line 10

Warning: mysql_get_server_info(): A link to the server could not be established in /www/htdocs/w009a120/blog/wp-content/plugins/xml-google-maps/xmlgooglemaps_dbfunctions.php on line 10

Ich habe heute mal einen Link-Tipp:
seit zwei Jahren trage ich meine Läufe in den Laufkalender „Runnerstime“ für Excel ein (http://www.runnerstime.de/). Man hat dort eine wunderbare Übersicht über seine Läufe und kann anhand der Statistiken seinen Fortschritt sehr gut verfolgen.
Meiner Meinung nach ein klasse Tool und ich will nicht mehr darauf verzichten müssen!




 
Die Seite läuft mit WordPress 4.2.16 und dem Theme Simplicity plus
© 2007 - 2017 innererschweinehundbesieger.de