Eine kleine Wochenzusammenfassung

11. Mai 2009 | 11:49 Uhr | Allgemein, Ausgleichssport, Läufe, Rad | Kommentare (4)

Warning: mysql_get_server_info(): Access denied for user ''@'localhost' (using password: NO) in /www/htdocs/w009a120/blog/wp-content/plugins/xml-google-maps/xmlgooglemaps_dbfunctions.php on line 10

Warning: mysql_get_server_info(): A link to the server could not be established in /www/htdocs/w009a120/blog/wp-content/plugins/xml-google-maps/xmlgooglemaps_dbfunctions.php on line 10

Da ich momentan nicht unbedingt von der Muse geküsst werde, gibt es heute nur eine kurze Zusammenfassung der spannenden letzten Woche. Gut, spannend ist vielleicht übertrieben, aber ich hatte zumindest zwei kleine Highlights!

Highlight Nummer 1 war eine Radtour mit meinem Mitbewohner nach Pirna (connect.garmin.com). Elbaufwärts. D.h. theoretisch muss man sich während der Hinfahrt den Fluß rauf quälen um dann nach der Hälfte entspannt runterrollen zu können. Theoretisch. Auf der Hinfahrt fuhren wir den teilweise gut gefüllten (flachen) Elberadweg, auf der Rückfahrt wählten wir die andere Elbseite und fuhren entlang der (hügeligen) Straße und den Elbhängen mit einem kleinen Abstecher zum Badesee in Pratzschwitz (nur ein Päuschen auf der Bank, zum Baden wars schon zu spät / zu kühl). Für die 48 Kilometer haben wir letztendlich 2 Stunden gebraucht und für meine erste längere Tour bin ich echt stolz auf mich. Für meinen Mitbewohner, der mich mit seinem Rennrad begleitet hat, war es immerhin eine schöne Regenerationsfahrt ;) Die nächste größere Tour wird mich / uns dann vermutlich nach Meißen führen (Elbe abwärts).
Interessant sind die unterschiedlichen Höhenangaben für die Fahrt entlang eines Flußes von 16,5 Meter (Sporttracks) über 140 Meter (barometrische Messung) und 435 Meter (garmin) bis hin zu 899 Meter (1-2-sports). Vom Gefühl her würde ich ja 1-2-sports Recht geben …



Mein verschobener Lauf von gestern

19. Januar 2009 | 11:44 Uhr | Läufe, maxxF | Kommentare (6)

Warning: mysql_get_server_info(): Access denied for user ''@'localhost' (using password: NO) in /www/htdocs/w009a120/blog/wp-content/plugins/xml-google-maps/xmlgooglemaps_dbfunctions.php on line 10

Warning: mysql_get_server_info(): A link to the server could not be established in /www/htdocs/w009a120/blog/wp-content/plugins/xml-google-maps/xmlgooglemaps_dbfunctions.php on line 10

Trotz eurer mutzusprechenden und anerkennenden Kommentare bin ich gestern nicht gelaufen. Gegen mittag war die Sonne plötzlich verschwunden und mein Bauchgefühl überzeugte mich davon, lieber daheim zu bleiben. Stattdessen sind wir abends Schwimmen Baden ins Elbamare. Herrlich! Dort konnte man mal wieder wunderbar entspannen und ich habe mich sogar dazu überwunden, ein paar Bahnen im Schwimmerbecken zu drehen. Zu sagenhaften 150 Metern hat meine Motivation gereicht! Und diese läppischen 6 Bahnen spüre ich sogar in meinen Armen! Peinlich, peinlich … aber Schwimmen ist nicht meine Disziplin.

Da ich meinen langen Lauf von gestern nicht ausfallen lassen wollte, stand er heute auf meinem Tagesplan. Nach dem Frühstück schnell umgezogen, nochmal die Route verinnerlicht, etwas Musik auf den MP3-Player gepackt (bei 6.5 Kilometern einfach nur gerade aus muss man sich irgendwie bei Laune halten) und ab gings ins Auto. Gerade eben bin ich wieder heimgekommen, raus aus den Laufklamotten und rein in den Ich-bin-Student-und-komme-heute-sowieso-nichtmehr-raus-Schlabberlock. Leider habe ich die Zeit dazwischen nicht mit meinem Elblauf verbracht, sondern mit einer kleinen Sightseeing-Tour durch Dresden :(



Muskelkater – da ist er ja

08. Januar 2009 | 13:55 Uhr | Ausgleichssport, maxxF | Kommentare (3)

Warning: mysql_get_server_info(): Access denied for user ''@'localhost' (using password: NO) in /www/htdocs/w009a120/blog/wp-content/plugins/xml-google-maps/xmlgooglemaps_dbfunctions.php on line 10

Warning: mysql_get_server_info(): A link to the server could not be established in /www/htdocs/w009a120/blog/wp-content/plugins/xml-google-maps/xmlgooglemaps_dbfunctions.php on line 10

Allerdings nicht wie vermutet / befürchtet vom Kartfahren, sondern von meiner gestrigen maxxF-Einheit. Gleich die erste Übung, der Käfer-Crunch, hat voll angeschlagen. Training für die Bauchmuskulatur vom Feinsten! Autsch.




 
Die Seite läuft mit WordPress 4.2.15 und dem Theme Simplicity plus
© 2007 - 2017 innererschweinehundbesieger.de