nikesportmusic: 3 Trainingsprogramme für lau

28. Januar 2009 | 10:41 Uhr | Allgemein | Kommentare (3)

Warning: mysql_get_server_info(): Access denied for user ''@'localhost' (using password: NO) in /www/htdocs/w009a120/blog/wp-content/plugins/xml-google-maps/xmlgooglemaps_dbfunctions.php on line 10

Warning: mysql_get_server_info(): A link to the server could not be established in /www/htdocs/w009a120/blog/wp-content/plugins/xml-google-maps/xmlgooglemaps_dbfunctions.php on line 10

Heute hat mich mein Google Alerts auf den nikesportmusic-Account bei last.fm aufmerksam gemacht.

Vor zwei Tagen wurden auf dem dortigen nikesportmusic-Blog drei, mittlerweile schon ältere, kostenlose Workouts „beworben“. Sie stammen zum Teil aus der Vorbereitung zum „Nike+ Human Race“ am 31.08.2008.

Die Workouts („Mein erster 10-km-Lauf“, „Schneller 10-km-Lauf“ und „Laufbandtraining“) eignen sich für jeden, der gerne mit MP3-Player unterwegs ist und für 20 bis 40 Minuten etwas Abwechslung in sein Training bringen will. Insbesonders das Workout zum Laufbandtraining erscheint mir recht interessant.

Das Gute: während dem Training kann man sich komplett entspannen und braucht nur auf die Anweisungen zu achten. Kein Blick auf die Uhr, wann das nächste Intervall startet – es wird alles angesagt. Zusätzlich gibt es zu jedem Workout eine PDF mit ausführlicher Trainingsbeschreibung, Infos zur verwendeten Musik und abschließenden Dehnübungen.

Einzige Vorraussetzung: man benötigt einen kostenlosen Account bei nikeplus.nike.com.



Nike+ iPhone – Screenshots Fälschungen?

22. August 2008 | 09:05 Uhr | Technik | Kommentare (1)

Warning: mysql_get_server_info(): Access denied for user ''@'localhost' (using password: NO) in /www/htdocs/w009a120/blog/wp-content/plugins/xml-google-maps/xmlgooglemaps_dbfunctions.php on line 10

Warning: mysql_get_server_info(): A link to the server could not be established in /www/htdocs/w009a120/blog/wp-content/plugins/xml-google-maps/xmlgooglemaps_dbfunctions.php on line 10

Vor einigen Tagen sind auf einer französischen Internetseite die ersten Screenshots von einer Nike+ iPhone – Umsetzung aufgetaucht.

AppleInsider berichtet nun unter Berufung auf nike+ – Insider, dass es sich dabei scheinbar um Fälschungen handelt. Es wird zwar an der Umsetzung gearbeitet, doch diese ist noch nicht so weit fortgeschritten, dass man Screenshots zeigen könnte.

Bestand anfangs noch der Verdacht, es könnte sich um eine App eines privaten Entwicklers handeln, so wurden die Fachleute spätestens bei dem Menüpunkt „Change Music“ aufmerksam. Da Apple den iPhone-Entwicklern über das SDK keinen Zugriff auf die Musikdatenbank gewährt, können die Screenshots entweder tatsächlich nur der Entwurf eines Fans sein oder es steckt mehr dahinter und Apple / Nike wollen sich ihren großen Auftritt nicht vermasseln lassen.

Nächsten Monat wird Apple vermutlich auf einem Event neue / aktualisierte iPod-Modelle vorstellen. Wer weiß, was dort noch so alles präsentiert wird ;)




 
Die Seite läuft mit WordPress 4.2.25 und dem Theme Simplicity plus
© 2007 - 2019 innererschweinehundbesieger.de