Ab jetzt im Schongang

14. August 2008 | 00:34 Uhr | Läufe | kein Kommentar

Warning: mysql_get_server_info(): Access denied for user ''@'localhost' (using password: NO) in /www/htdocs/w009a120/blog/wp-content/plugins/xml-google-maps/xmlgooglemaps_dbfunctions.php on line 10

Warning: mysql_get_server_info(): A link to the server could not be established in /www/htdocs/w009a120/blog/wp-content/plugins/xml-google-maps/xmlgooglemaps_dbfunctions.php on line 10

Puh, meine letzten Läufe waren schnell. Sehr schnell. Zu schnell. Zumindest für mich.

Die letzten vier Läufe waren alle (bis auf die Ausnahme meines langsamen Laufes am Sonntag) unter 6 min/km. Ich geb es ganz ehrlich zu, da hat mich ein bißchen der Ehrgeiz gepackt. Lief gut und hat eine Menge Spaß gemacht, aber schon seit zwei Läufen habe ich wieder mit meinem Schienbein zu kämpfen. Heute hab ich sie sogar den Tag über gespührt und bevor ich mir da eine Reizung zuziehe, lass ichs die nächsten Läufe wieder ruhiger angehen. War auch der Rat meiner Privatphysiotherapeutin ;) Ich musste heute eh ganz frustiert feststellen, dass in den nächsten zwei Monaten keine interessanten 10km-Volksläufe anstehen. Insofern reichts, wenn ich die Geschwindigkeit dann im nächsten Jahr habe ;)



die 6-Minuten-Marke ist geknackt

07. August 2008 | 10:24 Uhr | Läufe | Kommentare (5)

Warning: mysql_get_server_info(): Access denied for user ''@'localhost' (using password: NO) in /www/htdocs/w009a120/blog/wp-content/plugins/xml-google-maps/xmlgooglemaps_dbfunctions.php on line 10

Warning: mysql_get_server_info(): A link to the server could not be established in /www/htdocs/w009a120/blog/wp-content/plugins/xml-google-maps/xmlgooglemaps_dbfunctions.php on line 10

Gestern habe ich es doch tatsächlich geschafft, morgens zu laufen :)

Da ich den Montag ca. 12 Stunden im Zug und 3 Stunden in München verbracht hab, waren meine Beine noch nicht so ganz fit und ich habe mich für eine kurze Runde entschieden. Ich bin auch erst gegen 08:50 Uhr losgekommen und so langsam wurde es schon wieder warm – insofern war es die richtige Entscheidung.

Obwohl meine Beine recht schwer waren, habe ich einfach den Versuch gestartet, wirklich mal mit ein bißchen Tempo zu laufen – wenn schon kurz, dann wenigstens schnell ;) Zwischendurch musste ich zwar immer mal wieder etwas ruhigere Phasen einlegen, aber letztendlich ist die Uhr bei 21:33 min für 3,84 km stehen geblieben = 05:36 min/km

Das ist meine absolute Bestzeit und für eine Distanz von knapp 4 km kann sich das doch schon sehen lassen :)



Der Tag danach

02. Juli 2008 | 12:34 Uhr | Verletzungspause | kein Kommentar

Warning: mysql_get_server_info(): Access denied for user ''@'localhost' (using password: NO) in /www/htdocs/w009a120/blog/wp-content/plugins/xml-google-maps/xmlgooglemaps_dbfunctions.php on line 10

Warning: mysql_get_server_info(): A link to the server could not be established in /www/htdocs/w009a120/blog/wp-content/plugins/xml-google-maps/xmlgooglemaps_dbfunctions.php on line 10

Gestern war es also soweit – mein OP-Termin wegen meines Leistenbruches stand an! Leider hat der Tag nicht ganz so angefangen, wie ich mir das vorgestellt hatte.

Der Morgen

Ich hatte meinen Termin um 10 Uhr. Da die Praxis nicht weit weg ist, wollte ich mit meinem Mitbewohner (meine offzielle Begleitperson) um 20 vor zehn losfahren. Zur Sicherheit hatte ich am Tag davor getestet, ob mein Auto anspringt, da es die letzten Wochen kaum gefahren wurde. Hat alles problemlos geklappt und so hatte ich mir für den nächsten Tag keine großen Sorgen gemacht. Pustekuchen. Natürlich ist mein Auto trotz zigmaligen Versuchen einfach nicht angesprungen. Schon etwas panisch, da mein Termin mittlerweile in 10 MInuten war, habe ich mir ein Taxi gerufen, welches glücklicherweise recht schnell da war. Letztendlich bin ich mit 10 Minuten Verspätung in der Praxis angekommen, was aber angesichts der Warteschlange vor mir nichts ausgemacht hat. Ich hatte mich auf ein recht leeres Wartezimmer eingestellt, da ich ja wusste, dass Montags nur OP-Tag ist. Mittlerweile habe ich rausgefunden, dass sein Kollege an diesem Tag normale Sprechzeiten hatte. Nachdem ich mich meine Unterlagen bei der Empfangsdame abgegeben hatte, wurde ich recht rasch aufgerufen und in den separaten Operationsbereich gebracht.



Eine Pause steht an

05. Juni 2008 | 12:57 Uhr | Verletzungspause | kein Kommentar

Warning: mysql_get_server_info(): Access denied for user ''@'localhost' (using password: NO) in /www/htdocs/w009a120/blog/wp-content/plugins/xml-google-maps/xmlgooglemaps_dbfunctions.php on line 10

Warning: mysql_get_server_info(): A link to the server could not be established in /www/htdocs/w009a120/blog/wp-content/plugins/xml-google-maps/xmlgooglemaps_dbfunctions.php on line 10

.. und zwar wegen einem Leistenbruch auf der rechten Seite. OP-Termin ist der 30.06.2008.
Die ambulante OP (ist wohl mittlerweile Standard bei einem Leistenbruch) wird bei mir „offen“ durchgeführt (Wiki-Beschreibung), wobei ich dem Chirurgen die Freiheit lass, während dem Eingriff zu entscheiden, ob er die Bruchstelle mit eigenem Geweben zunähen soll oder zur Stabilisierung ein Kunststoffnetz einfügen wird. Danach werde ich vermutlich einige Tage flach liegen und mit richtigem Sport wirds wohl eine Weile dauern. Ich hatte ja eigentlich auf eine minimal-invasive OP gehofft, da die anschließenden Schmerzen um einiges „harmloser“ ausfallen und die Belastbarkeit viel schneller wieder gegeben ist. Egal.

In den kommenden Tagen steht bei meinem Hausarzt noch eine Voruntersuchung an und dann werde ich ihn gleich noch etwas ausfragen.



Verschoben …

11. März 2008 | 23:46 Uhr | Läufe, Uni | kein Kommentar

Warning: mysql_get_server_info(): Access denied for user ''@'localhost' (using password: NO) in /www/htdocs/w009a120/blog/wp-content/plugins/xml-google-maps/xmlgooglemaps_dbfunctions.php on line 10

Warning: mysql_get_server_info(): A link to the server could not be established in /www/htdocs/w009a120/blog/wp-content/plugins/xml-google-maps/xmlgooglemaps_dbfunctions.php on line 10

Meinen heutigen 40-Minuten-Lauf habe ich mir erlaubt um einen Tag zu verschieben, ich gestehe. Ich hatte heute ein Treffen mit meinem Prof wegen meiner Belegarbeit und bin leider nicht dazu gekommen, danach noch Laufen zu gehen. Außerdem plagt mich heute mal wieder mein Nacken – hab ich mir vermutlich am Sonntag bei meinem langen Lauf zugezogen. Nunja, morgen gibts kein Pardon, da wird gelaufen.



Laufpause

29. Februar 2008 | 11:30 Uhr | Allgemein, Verletzungspause | kein Kommentar

Warning: mysql_get_server_info(): Access denied for user ''@'localhost' (using password: NO) in /www/htdocs/w009a120/blog/wp-content/plugins/xml-google-maps/xmlgooglemaps_dbfunctions.php on line 10

Warning: mysql_get_server_info(): A link to the server could not be established in /www/htdocs/w009a120/blog/wp-content/plugins/xml-google-maps/xmlgooglemaps_dbfunctions.php on line 10

Ich hatte / habe mal wieder eine Woche Laufpause. Der Grund ist nicht Faulheit sondern die Entfernung von einem Weißheitszahn. Heute sind die Fäden rausgekommen und nun sollte der Wiederaufnahme meines Trainings nichts mehr im Wege stehen.

Neues Blog-System und/oder neues Layout
Vermutlich weder ich demnächst meine Blog-Software umstellen und das ganze mit einem richtigen Design versehen. Leider werden vermutlich meine alten Einträge dabei auf der Strecke bleiben – mal schaun, was ich retten kann (zur Not mach ichs per Hand, sind momentan ja nur knapp über 30 Einträge)




 
Die Seite läuft mit WordPress 4.2.25 und dem Theme Simplicity plus
© 2007 - 2019 innererschweinehundbesieger.de